Stabil und
zukunftssicher

Mit fundierter Beratungsexpertise und ausgeprägter
IT-Kompetenz unterstützen wir unsere Finanzkunden
bei der Transformation an sich stetig verändernde Finanzmärkte.

Ihr Partner in der Digitalisierung des Finanzbereichs

Als führender Partner für der Digitalisierung des Finanzbereichs denken wir Banking neu. Unseren Kunden bieten wir smarte, innovative und plattformbasierte digitalisierte Lösungen aus einer Hand. Als Teil der msg-Gruppe sind wir führend in Banksteuerung und Meldewesen sowie Anbieter hochwertiger Consultinglösungen. Wir sind Ihr sicherer Partner, der Sie mit einem vielfältigen und umfangreichen Portfolio bei Ihrer digitalen Transformation und sämtlichen regulatorischen Themen unterstützend begleitet.

Unsere Banking-Experten verfügen über die Expertise und die Erfahrung, Banken dabei zu unterstützen, die Herausforderungen von heute zu meistern und sich auf die der Zukunft vorzubereiten.

Unsere Expertise im SAP-Umfeld sowie unser umfassendes Microsoft-Know-how - die „digitale Spange“ - erlaubt es uns, die Zukunft des Bankensektors mit Lösungen aus einer Hand mitzugestalten.

Haben Sie Fragen?

Jakob Auer

Jakob Auer
Head of Banking

Die digitale Spange

Große Branchenerfahrung, umfangreiche Produktpalette

  •  Einsatz von Künstlicher Intelligenz
  •  Gestaltung von Strategie und Geschäftsmodellen
  •  Risiko- und Compliance-Management
  •  Umfassendes SAP-Knowhow
  •  Sustainable Banking
  •  Tools und Software - von msg GillardonBSM für die Bankingbranche entwickelt
  •  Unterstützung des Auftritts in Kapitalmärkten

Unser Portfolio für Ihren Erfolg

Themen

Capital Markets
Capital Markets
Digitale Transformation & IT
Digitale Transformation & IT
Finance, Risk & Compliance
Finance, Risk & Compliance
Financial Artificial Intelligence
Financial Artificial Intelligence
Payments
Payments
Strategie & Geschäftsmodelle
Strategie & Geschäftsmodelle

Services & Beratung

Application Management
Application Management
Business Consulting
Business Consulting
IT Consulting
IT Consulting
IT Projekte
IT Projekte
Seminare
Seminare
Software-engineering
Software-engineering

Software der msg-Gruppe

MARZIPAN – Produkt- beratung & Kalkulation
MARZIPAN – Produkt- beratung & Kalkulation
ORRP – Open Risk and Reporting Platform
ORRP – Open Risk and Reporting Platform
THINC – Bank-steuerung
THINC – Bank-steuerung
BAIS – Banken- aufsicht
BAIS – Banken- aufsicht
BANK- PLANUNG. PUNKT
BANK- PLANUNG. PUNKT
EGP – Erweiterte Gesamt- banksteuerung
EGP – Erweiterte Gesamt- banksteuerung
IDA – Integrierte Darlehens- abwicklung
IDA – Integrierte Darlehens- abwicklung
METAMASTER – Metadaten-management
METAMASTER – Metadaten-management
Rechenkerne & Kalkulations-services
Rechenkerne & Kalkulations-services
XEKU – Wertpapier-prozesse
XEKU – Wertpapier-prozesse

Gebündeltes Know-how

msg GillardonBSM Österreich wurde vor Kurzem in die msg Plaut Austria GmbH übergeführt. Dank des kombinierten Branchen-Know-hows kann msg Plaut nun den Banken- und Versicherungssektor in Österreich noch besser servicieren und den Geschäftsbereich Financial Services in der Region CEE noch weiter ausbauen.

Jakob Auer


„Durch die Überführung der msg GillardonBSM Österreich in die msg Plaut Austria GmbH wird nun das Produkt-Know-how und die Beratungserfahrung kombiniert, um noch besseren Service und eine noch größere Produktpalette für Banking- und Versicherungskunden anbieten zu können.“


Jakob Auer, Head of Banking

Banking-Downloads

Sustainable
Banking

Sustainable
Banking

Sustainable
Banking

Sustainable Banking

Der Klimawandel kommt schneller als bislang vermutet, die Folgen sind bereits sichtbar. Welche Rolle kommt der Bankenbranche in der Transformation der Gesellschaft hin zu mehr Nachhaltigkeit zu?

Um diese Frage zu beantworten wurden 110 Fach- und Führungskräfte, überwiegend aus dem Bereich Banksteuerung deutscher Kreditinstitute, zum Stauts quo der Nachhaltigkeit in Ihrem Institut befragt.

 

Die Zunkunft
des Banking

Die Zukunft
des Banking

Die Zukunft
des Banking

Die Zukunft des Banking

Die Veränderungen in der Banking-Branche sind massiv, wie diese Managementbefragung deutlich widerspiegelt. Nahezu alle Befragten denken, dass die Spielregeln in den kommenden fünf Jahren grundlegend neu definiert werden. Treiber und Themen sind weitgehend bekannt - weniger klar ist, welche Schlüsse für das eigene Institut daraus zu ziehen und welche Maßnahmen für die Veränderung konkret und mit welcher Priorisierung umzusetzen sind.
Für die vorliegende Studie hat das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung GmbH 100 Fach- und Führungskräfte deutscher Kreditinstitute befragt. Die Online-Befragung fand im März und April 2021 statt.

Banking-Newsletter

Im Newsletter Aufsichtsrecht & Meldewesen stellen wir Ihnen wesentliche Veröffentlichungen aus dem Monat März 2022 zur Verfügung. Dazu zählen unter anderem:

  • EZB: Stellungnahme der EZB zum Entwurf der CRR III
  • BaFin: Risiken im Fokus der BaFin – Aufsichtliche Schwerpunkte
  • BaFin: COVID-19-Pandemie: BaFin beendet die meisten Krisenmaßnahmen im Juni 2022
  • OeNB: Leitfaden zu Russland-/Belarus-Sanktionen 2022

Sie wollen mehr Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktieren Sie uns!

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Jakob Auer

Jakob Auer
Head of Banking

Banking-News

  • msg Plaut integriert Banken-Know-how von msg GillardonBSM und baut Geschäftsbereich Banking in Österreich und CEE auf

    msg GillardonBSM Österreich wurde vor Kurzem in die msg Plaut Austria GmbH übergeführt. Dank des kombinierten Branchen-Know-hows kann msg Plaut nun den Banken- und... MEHR