msg Plaut
Presseunterlagen

Hier finden Sie unsere Presseinformationen – mit den neuesten Informationen rund um unsere Projekte,  Kunden, Kooperationen und sonstige Aktivitäten.

Wir stellen Ihnen hier verschiedene Materialien zur Verfügung, die unsere Unternehmensmeldungen ergänzen oder als Hintergrundinformationen dienen.

 

Alle Fotos in diesem Bereich sind in druckfähiger Qualität verfügbar. Der Abdruck ist im Rahmen der Berichterstattung über msg Plaut mit Angabe des Fotonachweises gestattet.

Haben Sie Fragen?

Theresa Hackl

Theresa Hackl
PR & Content Marketing Managerin

Über msg Plaut / Boilerplate

msg Plaut ist eine Unternehmensgruppe mit eigenständigen Gesellschaften in Österreich, CEE und CIS. Der Hauptsitz ist in Wien. Die Gruppe beschäftigt rund 500 Mitarbeiter:innen in sieben Ländern.

In Österreich arbeiten rund 170 Mitarbeitende an drei Standorten mit eigenentwickelten Produkten an intelligenten IT- und Branchenlösungen. Dabei verbindet die Unternehmensgruppe betriebswirtschaftliche, strategische Beratung mit zukunftsorientierten, nachhaltig wertschöpfenden und branchenspezifischen IT-Lösungen.

Als Wegbereiter einer dynamischen Welt digitaler Ökosysteme unterstützt msg Plaut seine Kunden mit einem breiten Leistungsspektrum wie unter anderem SAP- und Microsoft-Beratung, individueller Software-Entwicklung, Test- und Quality-Management und Cloud Transformation, digitalen Plattformen sowie Business Intelligence.

msg Plaut gehört zur msg Group, einer unabhängigen, internationalen Unternehmensgruppe mit 9.000 Mitarbeiter:innen für intelligente IT- und Branchenlösungen.

msg Plaut Vorstände

Dr. Georg Krause

DI Dr. Raimund Binder

Weitere Bilder

SAP Gold
Partner Logo

Microsoft Gold
Partner Logo

Jakob Auer
Head of Banking

Alle News- und Blog-Beiträge

  • Die UN-​Regulierungen der UNECE WP.29

    Automatisierung, Vernetzung und Digitalisierung sind große disruptive Kräfte, die die gesamte Automobilindustrie derzeit vor gewaltige Herausforderungen stellt. Das... MEHR
  • Gaia-X und Europas digitale Souveränität

    Die digitale Souveränität rückte in den letzten Jahren immer stärker in den Fokus europäischer Politik. Bei dieser Debatte ist die Datensouveränität – also die Hoheit... MEHR
  • Quantencomputing – Welche Anwendungsgebiete sind realistisch für den Einsatz der „Supercomputer“? (Teil 2)

    "Das Element des Zufälligen ist ein hoch interessantes Merkmal" Im ersten Teil des Interviews hat sich gezeigt, dass Quantencomputing relevant ist und viel näher an... MEHR

Sie wollen mehr Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktieren Sie uns!

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Theresa Hackl

Theresa Hackl
PR & Content Marketing Managerin