Eingabehilfen öffnen

  • Inhaltsskalierung 100%
  • Schriftgröße 100%
  • Zeilenhöhe 100%
  • Buchstabenabstand 100%

Digitaler Humanismus -
Newsbeiträge

Newsbeiträge zum Thema Digitaler Humanismus

  • Praxisbeispiele des Digitalen Humanismus beim Bundesrechenzentrum: CEO-Dialog über neue Maßstäbe für vertrauenswürdige KI

    Am 21.02.2024 fand der zweite CEO-Dialog „Österreichs Wirtschaft setzt auf Digitalen Humanismus" statt. Gastgeber Roland Ledinger, Geschäftsführer des... MEHR
  • CEO-Dialog: Österreichs Wirtschaft setzt auf Digitalen Humanismus

    Am vergangenen Mittwoch fand der erste CEO-Dialog zum Thema „Österreichs Wirtschaft setzt auf Digitalen Humanismus“ statt. Ausgewählte CEOs, Vertreterinnen und... MEHR
  • Humanistische Werte

    Erschienen in: newbusiness.at, von Rudolf Felser  Wie schafft man es, Digitalisierung und die europäischen Werte des ­Humanismus unter einen Hut zu bringen? Und das am... MEHR
  • 7. Deutsch-Österreichisches Technologieforum

    7. Deutsch-Österreichisches Technologieforum  Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme“ veranstalten die Deutsche... MEHR
  • Welche Rolle spielt der Mensch in der Cybersecurity?

    Wer den Menschen in den Mittelpunkt seiner Cybersecurity-Strategie stellt, schärft nicht nur den Blick auf die Gefahrenquellen, sondern kann einen wesentlichen Beitrag... MEHR
  • Der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung

    Bei der Präsentation seines neuen Buchs setzte Georg Krause, CEO von msg Plaut, gemeinsam mit heimischen Entscheidungsträgern ein starkes Zeichen für den Digitalen... MEHR
  • Wettbewerbsvorteile durch Digitalisierung unter Berücksichtigung humanistischer Werte

    Georg Krause, CEO der msg Plaut AG, plädiert bei der Präsentation des neuen Praxisbuchs zum Digitalen Humanismus für menschenzentrierte Innovation   - Heimische... MEHR
  • msg Plaut setzt Maßstäbe für ethische und wertebasierte Softwareentwicklung

    msg Plaut, ein führendes Unternehmen im Bereich IT-Dienstleistungen, hat sich als Vorreiter in ethischer und wertebasierter Softwareentwicklung etabliert. Durch die... MEHR
  • msg Plaut und ibis acam entwickeln erste digitale Plattform nach den Prinzipien des Digitalen Humanismus

    KI-unterstütztes Projekt als Startschuss für den Weg in eine neue, menschenzentrierte Ära der Softwareentwicklung  ibis acam, das Institut für berufsbezogene Information und... MEHR
  • Digitaler Humanismus muss Leitlinie für Innovation werden

  • Die IT ist politisch geworden

    Technologie hat in den letzten Jahren große Sprünge gemacht. Sie beeinflusst und berührt immer mehr Lebensbereiche. Über digitalen Humanismus und europäische Werte als... MEHR
  • EU-Strukturreform Projekt zu Patient:innen-Zugang zu Medikamenten in Österreich

    Der nachhaltige Zugang zu Arzneimitteln ist ein aktuelles Thema in Österreich und anderen europäischen (EU-)Mitgliedstaaten, das in den letzten Jahren an Bedeutung... MEHR
  • Die Notwendigkeit von Post Quantum Cryptography für IIoT, Automotive und kritische Infrastrukturen

    Bedrohung durch Quantencomputer Experten gehen davon aus, dass Quantencomputer gegen Ende der nächsten Dekade in der Lage sein werden, die gegenwärtig genutzten... MEHR
  • msg und Aleph Alpha stärken die europäische Souveränität bei generativer KI

    ChatGPT und dessen Möglichkeiten haben zuletzt große Wellen geschlagen. Gleichzeitig gibt es Bedenken zum Einsatz dieser US-​amerikanischen KI-​Technologie in... MEHR
  • msg Plaut begleitet Österreich auf dem Weg in die digitale Dekade Europas: eGovernment Konferenz 2023 mit dem Thema Digitaler Humanismus

    Die ADV e-Government Konferenz 2023 bot zwei spannende Tage voller Innovationen und Diskussionen über den digitalen Fortschritt Österreichs. Ein Höhepunkt der Konferenz war... MEHR
  • World Humanist Day: msg Plaut bricht Lanze für Digitalen Humanismus

    Heute, am 21. Juni, ist World Humanist Day. Es geht um menschliche, humanistische Werte und die Bedeutung dieser für das Zusammenleben in unserer Gesellschaft und eine... MEHR
  • Digitaler Humanismus in der Cyber-Welt

    Georg Krause, CEO des IT-Dienstleisters msg Plaut, im Gespräch mit medianet über eine Digitalisierung, in deren Zentrum der Mensch steht. Als Spezialist bei der... MEHR
  • Digitaler Humanismus statt Digitalisierung um jeden Preis

    Gastkommentar von Georg Krause im trend. Edition+ am 28.4.2023 Wenn Europa nicht komplett ins digitale Hintertreffen geraten will, braucht es einen eigenen Weg mit... MEHR
  • Digitalisierung in Europa: Der Mensch als Erfolgsrezept der Zukunft

    Expertenkommentar von Dr. Georg Krause, CEO msg Plaut Schon oft gab es in der Menschheitsgeschichte neue Erfindungen, die dazu geführt haben, dass bestehende Prozesse... MEHR
  • Balanceakt gefordert

    Marion Vöhr, Prokuristin und Sales Director bei msg Plaut Austria, im Gespräch mit report.at über Handlungsfelder in der Ära der Digitalisierung, neue ­Veränderungen... MEHR
  • KI der nächsten Generation: Aleph Alpha und msg schließen Partnerschaft

    Gemeinsam für europäische Souveränität und den Einsatz neuartiger KI-​Technologien Das Beratungs-​ und IT-​Unternehmen msg und das deutsche KI-​Unternehmen Aleph Alpha... MEHR

Podcast "Digitaler Humanismus in der Praxis" abonnieren

Dieser Podcast schlägt eine Brücke zwischen der Philosophie des digitalen Humanismus und deren erfolgreicher Umsetzung in Unternehmen und öffentlichen Organisationen. Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik teilen ihre Erfahrungen und Ideen, um Impulse für eine menschenzentrierte Digitalisierung zu geben. Der Fokus liegt darauf, einen Wettbewerbsvorteil zu schaffen und die digitale Zukunft Europas zu gestalten. Der Podcast richtet sich an Hörerinnen und Hörer, die aktiv an der Erreichung dieser Ziele mitwirken und sie mitgestalten können.

spotify
Amazon_Music
deezer
spotify

Die Praxis des Digitalen Humanismus:
Welchen Beitrag Unternehmen dazu leisten und wie sie davon profitieren können

Der Digitale Humanismus trifft den Nerv unserer Zeit. Wie können wir die Digitalisierung so gestalten, dass das Leben der Menschen verbessert und dabei humanistische Grundsätze beachtet werden?

msg Plaut versteht sich als Wegbereiter für den Digitalen Humanismus in Österreich. Für das Buch "Die Praxis des Digitalen Humanismus: Welchen Beitrag Unternehmen dazu leisten und wie sie davon profitieren können", herausgegeben von Dr. Georg Krause (CEO von msg Plaut), wurden politische Entscheidungsträger, CEOs führender Unternehmen und renommierte Professor:innen gebeten, ihre Ansichten, Ziele und Praxisbeispiele zum Digitalen Humanismus zu teilen.

Erfahren Sie, wie Sie die Prinzipien des Digitalen Humanismus erfolgreich in Ihrer Organisation verankern, und so Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und sich von Ihren Mitbewerbern abheben können.

Ein wegweisendes Werk für Führungskräfte und Vordenker:innen.