Intelligente
Automotivelösungen:

Functional Safety

Functional Safety

Wir bieten Lösungen für Functional Safety über den gesamten Lebenszyklus von Fahrzeugen für OEM und die Zulieferindustrie an. Dazu gehört die Unterstützung während der Entwicklungsphase, bei der Typgenehmigung (Homologation) von Großserienprojekten und während des Betriebes Ihres Produkt – dem „Operational-Life-Cycle“. Unsere Consultants haben langjährige Erfahrung in der Automotive-Serienentwicklung.

Weiterbildung und Zertifizierungen

Wir liefern Mehrwert durch permanente Weiterbildung in Forschungsprojekten und durch die Zertifizierung der Mitarbeiter; zum Beispiel haben viele unserer Spezialisten neben Ihrer sozialen Kompetenz Zertifikate für die ISO 26262.

Haben Sie Fragen?

DI Stefan Wachter

DI Stefan Wachter
Head of Business Competence Center Automotive

Zusammenarbeit

Wir unterstützen Sie mit unserem systematischen Ansatz gerne über den gesamten Produktlebenszyklus. Wir bieten Hilfestellung auch in kritischen Projektphasen sowie bei Kapazitätsengpässen an. Wie auch immer Sie uns beauftragen – Vertrauen ist einer unserer Grundpfeiler in einer Zusammenarbeit.

Wir nehmen Ihnen Sorgen ab: Durch unsere äußerst flexible Gestaltung der Zusammenarbeit übernehmen wir Arbeitspakete komplett oder teilweise, unterstützen vor Ort und/oder remote und passen den Umfang der Unterstützung an Ihre Erfordernisse an.

Funktionale Sicherheit ISO26262

Für die Entwicklung von sicherheitskritischen Produkten ist die ISO Norm ISO26262 zwingend zu berücksichtigen. Diese umfasst die Entwicklungsphase bis zur Produktion der Produkte.

Wir übernehmen das Project Safety Management sowie Teilaufgaben in Innovations und Serienentwicklungsprojekten. 

Safety Assessments nach ISO26262
Safety Assessments nach ISO26262
Safety Assessments nach ISO26262

Full-Assessments u. projektbegleitende Assessments u. Maßnahmen

Einführung und Optimierung eines Safety Management nach ISO26262
Einführung und Optimierung eines Safety Management nach ISO26262
Einführung und Optimierung eines Safety Management nach ISO26262

Safety Prozess-Entwicklung, Erstellung Safety Case, Pflege Safety Plan,…

Gap-Analysen & Audits
Gap-Analysen & Audits
Gap-Analysen & Audits

Safety-Analysen-G&R, FMEA, FMEDA, FTA, DFA

Erstellung von funktionalen & technischen Sicherheits- konzepten
Erstellung von funktionalen & technischen Sicherheits- konzepten
Erstellung von funktionalen & technischen Sicherheits- konzepten

Formulierung der abgeleiteten Safety-Requirements (AK EGAS)

Übernahme von Teilaufgaben in der Safety Entwicklung
Übernahme von Teilaufgaben in der Safety Entwicklung
Übernahme von Teilaufgaben in der Safety Entwicklung

Requirement Engineering, Spezifikation von Testfällen, Prozess.Entwicklung

Safety Schulungen und Coaching
Safety Schulungen und Coaching
Safety Schulungen und Coaching

Umfassende Schulungen und Coachings im Safety-Bereich

Sie wollen mehr Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktieren Sie uns!

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

DI Stefan Wachter

DI Stefan Wachter
Head of Business Competence Center Automotive